Nemea

[Rotwein] - Nemea ist der Name eines meist trockenen Rotweins, der sortenrein aus der griechischen Rebsorte Agiorgitiko gewonnen wird. Die Appellation Nemea wird auf dem Gebiet von 16 Gemeinden in der Gegend von Nemea angebaut. Ausgebaut wird die Sorte in französischen Eichenholzfässern. Nemea ist ein dunkelroter Wein mit...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Nemea_(Rotwein)

Nemea

[Heiligtum] - Nemea ({ELSalt2|Νεμέα} ‚Weideland‘) ist der Name eines antiken Zeusheiligtums in Griechenland, das in dem gleichnamigen Tal etwa 35 Kilometer südwestlich von Korinth auf dem Peloponnes liegt. Es war Schauplatz der Nemëischen Spiele, den Nemeen. == Mythos == Wie auch jedes andere antike Heiligtum war...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Nemea_(Heiligtum)

Nemea

Nemea ist der Name folgender Personen: Nemea steht für: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Nemea

Neméa

Neméa , kleines Thal in Argolis, südwestlich von Korinth, zwischen Kleonä und Phlius, im Altertum berühmt durch das Heiligtum des nemeischen Zeus, in dessen Hain in jedem zweiten Jahr (Nemeade), und zwar im Frühling des zweiten und im Herbste des vierten Jahrs jeder Olympiade, die Nemeischen Spiele (Nemeen) gefeiert wurden. Die Zählung der Ne...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Nemea

Ort in der Argolis, Griechenland; östlich davon das Heiligtum des Zeus Nemeios mit dorischem Tempel aus dem 4. Jahrhundert v. Chr. In der Sage erwürgte Herakles den Nemeischen Löwen.Externe LinksNemea http://www.gottwein.de/Hell2000/nemea02.php
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Nemea

[Stadt] - Nemea ({ELSneu|Νεμέα} {F.Sg.}) ist eine Ortschaft und Gemeinde auf dem Peloponnes. Sie befindet sich in der Nähe des gleichnamigen antiken Heiligtums und liegt inmitten eines bedeutenden Weinanbaugebietes. Hier wird von über 30 Weingütern der Nemea-Rotwein erzeugt. Vom Ort aus führen die Wanderwege ‚Weg...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Nemea_(Stadt)

Nemea

[Weinbauregion] - Nemea (Νεμέα) O.P.A.P. ist eine, auf der nordöstlichen Peloponnes gelegene griechische Weinbauregion. In Griechenland gilt sie neben Naoussa als die bedeutendste Appellation für qualitativ hochwertige Rotweine. Im Zentrum des Gebietes südlichwestlich der Hafenstadt Korinth liegt die Kleinstadt Neme...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Nemea_(Weinbauregion)

Nemea

[Mythologie] - Nemea ({ELSalt | Νεμέα}) ist eine Nymphe der griechischen Mythologie. Sie ist die Göttin der Nemeischen Spiele und die eponyme (Namen gebende) Göttin des Orts Nemea in der Argolis. Sie war wie ihre beiden Schwestern Pandia und Ersa eine Tochter des Zeus und der Selene. Sie soll die Mutter des Heros Arc...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Nemea_(Mythologie)

Nemea

Berühmte Appellation im Osten der griechischen Region bzw. Insel Peloponnes südwestlich der Hafenstadt Korinth. Hier wurde schon in der Antike vor zumindest 2.500 Jahren Weinbau betrieben. Die Weinberge umfassen rund 2.100 Hektar Rebfläche in 16 Orten und liegen in einer Seehöhe zwischen 250 und 800 Metern. Der Bereich ist in zahlreiche Subbere...
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Nemea_3.0.1356.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.