Mohammed

Mohammed (arabisch Muhammad: der Gepriesene), eigentlich Abul-Kasim Muhammad, (um 570 bis 632 n. Chr.), Glaubensstifter des Islam. Der Überlieferung zufolge ist der Koran eine schriftliche Fixierung seiner von Allah erhaltenen und mündlich weitergegebenen Offenbarungen. Mohammeds Leben ist in den arabischen Schrif...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Mohammed

Prophet
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Mohammed

Mohammed

Mohammed oder arab. Muḥammad {Ar|محمد} [muˈħamːad] (* ca. 570 in Mekka; † 8. Juni 632 in Medina), eigentlich {arF|محمد بن عبد الله بن عبد المطلب بن هاشم بن عبد مناف القرشي |w=Mohammed ibn `Abd Allah ibn `Abd al-Muttalib ibn Haschim ibn `Abd Manaf al-Quraschi |d= Muḥammad b. ʿAbd Allāh ......
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Mohammed

Mohammed

[Name] - Mohammed ist die im Deutschen übliche Form des meist als Vorname gebrauchten arabischen Namens {ar|محمد|d=Muḥammad} [mɔˈħamːəd]. Verbreitet ist auch die arabische Schreibung Muhammad [muˈħamːad]. Bekanntester Träger des Namens ist der islamische Prophet Mohammed. Mit seinen Varianten gilt Mohammad a...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Mohammed_(Name)

Mohammed

(Abul Kasim Muhammad Ibn Abd Allah, Mekka um 569 - Medina 8. 6. 632) ist der aus führender Familie (Haschimiden) stammende Stifter des -> Islam (20. 9. 622 Hedschra von Mekka nach Medina), der seine Offenbarungserlebnisse im ® Koran niederschreibt.
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Mohammed

Mohammed gilt als arabischer Religionsstifter und Begründer des Islam. Er lebte um 570 - 632. Mohammed begann 610 als Prophet eines alleinigen Gottes (Allah) aufzutreten. Seine Verkündigungen vom letzten Gericht und einem Allah wohlgefälligen Leben, sein Angriff auf den herrschenden Kult und der so...
Gefunden auf http://www.relilex.de/artikel.php?id=4905

Mohammed

Mohạmmed, Mohạmed, männlicher Vorname arabischen Ursprungs (arabisch muḥammad »preiswürdig« zu arabisch ḥamida »preisen«); als Name des Propheten Mohammed (6./7. Jahrhundert), des Begründers des Islam, der beliebteste männliche Vorname in der g...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Mohammed

Mohammed, Mehmẹd , osmanische Sultane, Mehmed. (...)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Mohammed

Mohammed, türkisch Mehmed, Sultane des Osmanischen Reiches:
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Mohammed

Mohammed: Geschichte von Mohammed und den vier Kalifen, Miniatur aus einer persischen Handschrift... Mohammed ist der Begründer des Islam, zu dem sich heute rund 1,2 Milliarden Menschen - über 20 Prozent der Weltbevölkerung - bekennen. Zur Zeit seiner Geburt um das Jahr 570 n. Chr. schien Arab...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Mohammed

(Muhamed) s. Islam.
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Mohammed

Mohammed ibn Abdullah ibn Abd al-Muttalib wurde - gemäß Berechnungen islamischer Historiker - am 20. April 571 in Mekka als Sohn eines Aristokraten aus der Familie der Koraisch geboren. Sein Vater starb kurz vor der Geburt des Knaben, die verwitwete Mutter Amina brachte Mohammed zu einer Beduinen-Am...
Gefunden auf http://www.mittelalter-lexikon.de/

Mohammed

  1. Mohammed (Muhammed, Muhamet, arab., "der Gepriesene"), eigentlich Abul Kasem ben Abdallah, der Stifter der nach ihm benannten Religion, ward im April 571 zu Mekka aus dem Stamm der Koreischiten geboren, welcher in dem erblichen Besitz der Schlüssel zur Kaaba war und mit dem Schutzamt derselben die Herrschaft über Mekka verband. ...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Mohammed

    [arabisch, `der Gepriesene`] arabischer Personenname.
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Mohammed

    Der Stifter des Islam Mohammed (570-632) begründete die generelle Alkoholabstinenz für gläubige Moslems; siehe unter Alkoholverbot.
    Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Mohammed_3.0.6521.html
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.