Minjan

Minjan (hebräisch: מנין) ist im Judentum das Quorum von zehn oder mehr im religiösen Sinne mündigen Juden, welches nötig ist, um einen vollständigen jüdischen Gottesdienst abzuhalten. Dieser findet im Regelfall in einer Synagoge statt. Im orthodoxen Judentum sind stets zehn männliche Beter gefordert. Ein einzelner Minjan, sprich eine Be...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Minjan

Minjan

(Wörtl. etwa 'Anzahl`) Ein Quorum von 10 erwachsenen jüdischen Männern, durch das erst ein jüdisches Gebet zu einem Gemeinschaftsgebet wird (Num. 14,27, Talmud Megilla 23b.). Die Zentralität der Gemeinschaft im Judentum stützt sich auf Psalmen 82,1, wo Gottes feste Präsenz gerade ihr, und nicht dem Einzelnen, versprochen wird. Bestimmte, als...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42038

Minjan

Bezeichnet die Mindestzahl von 10 zur jüdischen Gemeinde gehörenden Betern.
Gefunden auf http://www.relilex.de/artikel.php?id=7814

Minjan

ein Quorum von 10 jüdischen Männern (welches für bestimmte religiöse Handlungen nötig ist)
Gefunden auf http://www.qumran.org/js/customs/begriffe
Keine exakte Übereinkunft gefunden.