Messiade

Als Messiade (zu hebr. משיח Messias, „der Gesalbte“ im christlichen Verständnis Beiname Jesu) bezeichnet man die epische Darstellung des Lebens Jesu unter Berücksichtigung des in den Evangelien vorgegebenen Stoffs. Messiaden haben ihren Ursprung in den Evangelienharmonien, z. B. in Tatians Diatessaron (um 170) und dem altsächsischen Hel...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Messiade

Messiade

Messiade , religiöses Epos von Klopstock (s. d.).
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Messiade

Mes¦si¦a¦de [f. 11 ] Dichtung, deren Held der Messias (Jesus Christus) ist
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.