Meningoradikulitis

Meningoradikulitis, gleichzeitige Entzündung der Hirnhäute (Meningen) und der Nervenwurzeln. Zuerst sind die Gehirnhäute entzündet, danach greift die Entzündung auf die Nervenwurzeln, die aus dem Rückenmark austreten, über. Häufiger tritt eine Meningoradikulitis im Rahmen der durch Bakterien hervorg...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Meningoradikulitis

Meningo/radikulitis En: meningoradiculitis Meningitis mit Entzündung benachbarter Spinalnervenwurzeln, evtl. auch der Spinalnerven (= Meningoradikuloneuritis; idiopathisch als
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro22500/r24210.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.