Mebeverin

Mebeverin ist ein Darmspasmolytikum, das zu einer Erschlaffung der Muskulatur des Magen-Darm-Bereichs führt und dadurch krampflösend wirkt. Der Arzneistoff blockiert die Erregungsübertragung von den Nervenfasern des vegetativen Nervensystems auf die Magen-Darm-Muskeln, indem er die dafür zuständigen Botenstoffe aus ihren Bindungsstellen verdr...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Mebeverin

Mebeverin

Mebeverin En: mebeverine ein muskulotropes Spasmolytikum mit anticholinerger Wirkung.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro45000/r45571.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.