Magnitogorsk

Magnitogorsk, Stadt in Russland, am Ufer des Ural. In der Stadt befindet sich eines der größten russischen Hüttenwerke, das in den dreißiger Jahren errichtet wurde. Industrielle Produkte sind Maschinen, Zement, Koks, chemische Stoffe und Glaswaren. Magnitogorsk entstand 1929, während des ersten Fünfjahresplanes der Sowjetunion, als Zentrum de...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Magnitogorsk

Magnitogorsk ({RuS|Магнитогорск}, wörtlich übersetzt „die Stadt am magnetischen Berg“) ist eine Stadt in der Oblast Tscheljabinsk in Russland. Sie liegt im Südural zu beiden Ufern des Flusses Ural. Sie hat knapp 410.000 Einwohner (Stand 2009). == Geschichte == Magnitogorsk entstand 1929 im Rahmen des ersten Fünfjahresplans und ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Magnitogorsk

Magnitogorsk

Magnitogorsk: Blick über den zentralen Platz Magnitogọrsk, Stadt im Gebiet Tscheljabinsk, Russland, auf der Ostabdachung des Südural, am Fluss Ural, 418 000 Einwohner; Universität, Akademie für Bergbau und Metallurgie; Industriezentrum der Stahlerzeugung (großes Hüttenwerk); Bau von Ber...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Magnitogorsk

Industriestadt in Russland, am Ural-Fluss, 427 000 Einwohner; Metallurgie- und pädagogische Hochschule, Theater; Abbau der Magneteisenerze des `Magnetbergs` (Magnitnaja Gora) ; Hüttenzentrum mit Eisen- und Stahlkombinat, Maschinenbau, chemische Industrie; Wärmekraftwer...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.