Lymphozyten

bestimmter Zelltypus der Leukozyten (weiße Blutkörperchen). Lymphozyten sind die kleinsten Leukozyten. Es handelt sich um rundliche, bewegliche Zellen, die einen großen runden Zellkern besitzen. Man unterscheidet 2 Hauptgruppen von L. (T-Lymphozyten und B-Lymphozyten), die man jedoch weder licht- noch elektronenmikroskopisch unterscheidenm kann....
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Lymphozyten

Diese Untergruppe der weißen Blutkörperchen (Leukozyten) sind ein wichtiger Bestandteil der Immunabwehr des Menschen.
Gefunden auf http://medikamente.onmeda.de/glossar/L/Lymphozyten.html#glossar54

Lymphozyten

L. sind weiße Blutkörperchen, die für die Abwehr verantwortlich sind (s. a. Blutbild).
Gefunden auf http://www.ratiopharm.de/ratgeber/lexikon-der-fachbegriffe.html

Lymphozyten

Untergruppe der weissen Blutzellen, die bei der Abwehr von Krankheiten und Fremdstoffen mitwirken (B-Lymphozyten und T-Lymphozyten). Von den Lymphozyten befindet sich nur ein kleiner Teil im Blut; die übrigen Lymphozyten halten sich in den lymphatischen Organen (z.B. Thymusdrüse und Milz) auf, wo sie sich vermehren.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42045

Lymphozyten

Klasse von weissen Blutkörperchen. Sie reifen entweder im Knochenmark (engl.: Bone marrow daher B-Lymphozyten) oder in der Thymus-Drüse (T-Lymphozyten). Sie spielen eine wichtige Rolle im Abwehrsystem.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42051

Lymphozyten

Zu den Leukozyten gehörende Blutzellen. Man unterscheidet T- und B-Lymphozyten, die unterschiedliche immunologische Aufgaben zu erfüllen haben
Gefunden auf http://vetion.de/lexikon/index.cfm?buchstabe=L&lex_go=1066#1066

Lymphozyten

Lymphozyten: T-Lymphozyt (elektronenmikroskopische Aufnahme) Lymphozyten , Zellen des Immunsystems (Größe 6† †™10 μm), die verantwortlich für spezifische Immunreaktionen sind. Die Lymphozyten stellen rd. 30 % der weißen Blutkörperchen (Leukozyten) dar. Bildungsort der Lymphozyten sind Stammzellen...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Lymphozyten

Blutzellen, die die Abwehr von Krankheiten und Fremdstoffen -wozu auch Tumorgewebe gehört - zur Aufgabe haben. Es gibt zahlreiche, teilweise sehr unterschiedliche Aufgaben in der Immun-abwehr, die von unterschiedlichen lymphozytären Untergruppen (lympliozytären Subpopulationen) erfüllt werden.
Gefunden auf http://www.brustkrebs-info.de/brustkrebs-lexikon/lexikon.php?buchstabe=l

Lymphozyten

(Text von 1927) Lymphozyten, Lymphocyten kleine Form der weißen Blutkörperchen, vgl. Leukozyten, von der Größe der roten Blutkörperchen, mit großem Kern, im lymphatischen Apparat entstehend, unter krankhaften Verhältnissen auch als große Lymphozyten auftretend; sie finden sich in den chronischen Eiterungen bei...
Gefunden auf http://www.textlog.de/16181.html

Lymphozyten

Lympho/zyten En: lymphocytes Zellen mit rundem, chromatinreichem Kern u. schmalem, stark basophilem Zytoplasmasaum (bei Pappenheim-Färbung hell- oder dunkelblau, in 10†“20% mit rotvioletter Granulation) im peripheren Blut (hier nur ca. 1% aller Ly.; 1†“3,6 G/l entspr. 1000†“3600/μl) u. in den lymphat. Geweben;...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro22500/r23197.000.html

Lymphozyten

Untergruppe der weißen Blutzellen, die bei der Abwehr von Krankheiten und Fremdstoffen mitwirken, mit den beiden Unterarten B-Lymphozyten und T-Lymphozyten. Von den Lymphozyten befindet sich nur ein kleiner Teil im Blut, die meisten befinden sich in den lymphatischen Organen (wie Thymusdrüse und Milz), wo sie sich vermehren.
Gefunden auf http://www.krebshilfe.de/l.html

Lymphozyten

Die Lymphozyten gehören zu den weißen Blutkörperchen und dienen der Erkennung von Krankheitserregern. Sie gliedern sich in B-Lymphozyten, T-Lymphozyten und natürliche Killerzellen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42420

Lymphozyten

Untergruppe der weißen Blutzellen, die bei der Abwehr von Krankheiten und Fremdstoffen mitwirken. Zu den Lymphozyten zählen die B-Lymphozyten und die T-Lymphozyten; von den Lymphozyten befindet sich nur ein kleiner Teil im Blut, die übrigen Lymphozyten halten sich in den lymphatischen Organen (z. B. Lymphknoten, Thymusdrüse und Milz) auf.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42452

Lymphozyten

Lymphozyten sind die kleinsten weißen Blutkörperchen (Leukozyten).
Gefunden auf http://www.pflanzenforschung.de/wissen/glossar

Lymphozyten

gehören zu den weißen Blutkörperchen. Hauptsächlich unterscheidet man zwischen T-Lymphozyten und B-Lymphozyten.
Gefunden auf http://blutbank.uniklinikum-leipzig.de/blutbank2012.site,postext,suche,a_id

Lymphozyten

(Singular der Lymphozyt) sind zellulaere Bestandteile des Blutes. Sie umfassen die B-Zellen, T-Zellen und die natuerlichen Killerzellen und gehoeren zu den sogenannten †Š¾weissen Blutkoerperchen†Š“ (Leukozyten). Bei Erwachsenen sind etwa 25 bis 40 Prozent der Leukozyten im peripheren Blut Lymphozyten.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42708

Lymphozyten

Untergruppe der weißen Blutkörperchen, die als Träger immunologischer Funktionen von zentraler Bedeutung für die körpereigene Abwehr sind. Man unterscheidet B- und T-Lymphozyten, mit jeweils unterschiedlichen Aufgaben.
Gefunden auf http://www.ribosepharm.de/patinfo/links/glossar/a.htm

Lymphozyten

Gehoeren zur Gruppe der Leukozyten und produzieren Antikoerper.
Gefunden auf
Keine exakte Übereinkunft gefunden.