lila

»Wie jehts denn so?« - »So lila.« Lautspiel zu `so lala` und mit Bezug auf umgs. »lila bis blaßblau« bzw. »lila durchwachsen«.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40186

Lila

[Begriffsklärung] - Lila bezeichnet: Literatur: Personen: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lila_(Begriffsklärung)

Lila

Lila , fliederfarben, ein aufgehelltes Violett.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Lila

Lila , weiblicher Vorname, englische Nebenform von Leila.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Lila

Lila, in Kenia und Tansania vorkommender weiblicher Vorname, der auf Suaheli »gut« bedeutet.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Lila

  1. Lila (lilla, span.), ein blasses Violett, ein Violett, stark mit Weiß gemischt und bald mehr ins Rote, bald mehr ins Blaue spielend.
  2. Lila (Lilak), Pflanzengattung, s. Syringa.

Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

lila

li¦la [Adj. , o. Steig., o. Dekl.] zwischen rot und blau stehend, fliederfarben, hellviolett; ein l. Kleid; mir geht es so l. [ugs.] mittelmäßig [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Lila

... ist die Farbe der westlichen → Frauenbewegung. Warum, dafür gibt es allerdings verschiedene Erklärungen: Ist es die Vereinigung des †žmännlichen†œ Blau mit dem †žweiblichen†œ Rot? Oder eine Anspielung auf den mittelalterlichen Brauch, wonach (lila) Veilchen als Zeichen für Unverheiratete galten? Hübsch ist auch die Gesch...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42718

lila

blaurot , fliederblau , purpur , violett
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/lila

Lila

[Bohol] - Lila ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Bohol. Sie hat 10.322 Einwohner in 1723 Haushalten (Zensus 1. Mai 2000). == Baranggays == Lila ist politisch in 18 Baranggays unterteilt. == Weblinks == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lila_(Bohol)

Lila

[Werk] - Lila - Oder ein Versuch über Moral ist ein genreübergreifendes Werk des US-Schriftstellers Robert M. Pirsig, das autobiographische, narrativ-romanartige und philosophisch-wissenschaftliche Elemente benutzt, um einerseits den Handlungsrahmen des Romans zu entfalten, während diese äußere Rahmenhandlung wiederum ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lila_(Werk)

Lila

[Hinduismus] - Lila (Sanskrit: लीला Sport, Spiel) ist ein Begriff aus dem Hinduismus, der ein theologisches Konzept beschreibt. Lila bezeichnet das göttliche Spiel, in dem die Gottheit die Schöpfung als Spiel ansieht und dadurch radikale Freiheit und Spontaneität zeigt. Der Begriff stammt aus dem Brahmasutra (2.1...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lila_(Hinduismus)

LILA

{{3|Frankreich}}Frankreich (Nationalflagge zur See)}}}}}{#if:{{{4}}||{#ifeq:{{{1}}|#|| {#if:{{{Ziel}}|{{Ziel}}|Frankreich}}}}}}}}} ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/LILA

Lila

Lila ist ein weiblicher Vorname. == Herkunft und Bedeutung == Für den Namen Lila gibt es viele mögliche Erklärungen. Er kann aus dem Sanskrit (लीला) kommen und „Spiel, Vergnügen“ bedeuten. Der indische Name Lila wird oft auch Leela geschrieben. Lila kann auch als Abwandlung der Namen Lilli und Lilith angesehen werden, oder von der ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lila
Keine exakte Übereinkunft gefunden.