liederlich

I leichtfertig, verschwenderisch, betrügerisch, den gesellschaftlichen, moralischen, handwerklichen Normen nicht entsprechend II geringfügig
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Liederlich

(Text von 1910) Ausschweifend 1). Zügellos 2). Liederlich 3). Wer über die Gesetze der Mäßigkeit planlos hinausgeht, ist ausschweifend, und zwar kann er dies, wie auch zügellos, sowohl im Denken als im Wollen sein. Daher redet man von einer ausschweifenden Phantasie, einer ausschweifend...
Gefunden auf http://www.textlog.de/38578.html

liederlich

lie¦der¦lich [Adj. ] 1 unordentlich, nachlässig; ~e Kleidung; l. arbeiten 2 ausschweifend, unmoralisch; ein ~er Lebenswandel
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

liederlich

lax , nachlässig , pfuschig , schlampig , unsorgfältig
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/liederlich
Keine exakte Übereinkunft gefunden.