Leitfossilien

Leitfossilien, fossile Tier- und Pflanzengruppen, die einen geologischen Zeitabschnitt und während dieser Zeit abgelagerte Sedimentschichten kennzeichnen. Leitfossilien müssen vier Bedingungen erfüllen: 1. Sie sollten nur während einer möglichst kurzen Zeit gelebt haben (das erhöht die Genauigkeit der relative...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Leitfossilien

So nennt man die in bestimmtem Gestein typischen Fossilien
Gefunden auf http://www.zum.de/Faecher/Materialien/beck/13/glos13E.htm

Leitfossilien

Leitfossilien: Ammonit; Art der Gattung Harpoceras, Leitfossil im Lias, mit Resten der gerippten... Leitfossili
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Leitfossilien

Leitfossilien , Versteinerungen, welche als charakteristische Einschlüsse zu der Bestimmung des geologischen Alters der sie enthaltenden Schichten leiten können (s. Geologische Formation, S. 131). Um diese Aufgabe zu erfüllen, müssen sich die Versteinerungen von andern, ihnen verwandten Formen leicht unterscheiden lassen; ihr Vorkommen muß auf...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Leitfossilien

DV/Ernst RieberGehäuse von Ammoniten in Schalenerhaltungdie einer bestimmten geologischen Schicht angehörenden, versteinerten Lebewesen (Fossilien ) mit möglichst geringer vertikaler, aber weit ausgedehnter horizontaler Verbreitung (häufig hartschalige Mollusken, auch Pflanzen) ; ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.