Leergut

Als Leergut werden gebrauchte Verpackungsmaterialien und Transporthilfsmittel, die bei der Waren- bzw. Materialanlieferung anfallen, bezeichnet. Zu unterscheiden sind beim Leergut wieder verwendbares, für andere Zwecke verwendbares und nicht verwendbares Leergut. Wieder verwendbares Leergut muss durch die Lagerverwaltung an den Lieferanten zur...
Gefunden auf http://www.mein-wirtschaftslexikon.de/l/leergut.php

Leergut

Form der Mehrwegtransportverpackung. Leergut kann in einem ungebundenen Zustand (frei verwendbar) oder in einem gebundenen Zustand an einem Vollgut haften. Für Leergut besteht in der Regel Pfandpflicht.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Leergut

Mehrwegtransportverpackung, die i.d.R. der Pfandpflicht unterliegt. Das Leergut selbst kann aus mehreren Komponenten bestehen, die in einer Stückliste zusammengefaßt und dem Vollgutmaterial zugeordnet werden (z.B. ein leerer Kasten und 24 leere Flaschen werden dem Vollgutmaterial Orangenlimonade zugeordnet). Die einzelnen Stücklistenkomponenten ...
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Leergut

wiederverwendbare Packmittel
Gefunden auf http://www.logistik-lexikon.de/ccLiid699

Leergut

Leergut , s. v. w. Fustage (s. d.).
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Leergut

Leer¦gut [n. 4 ] leere Behälter
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Leergut

Leergut (Originaltitel: Vratné lahve) ist eine tschechische Filmkomödie von Regisseur Jan Svěrák aus dem Jahr 2007. Dies ist der letzte Film in einer „Trilogie der Lebensalter“; ihm gehen Die Volksschule (1991) und Kolya (1995) voraus, bei denen Jan Svěráks Vater Zdeněk Svěrák ebenfalls das Drehbuch schrieb und die Hauptrolle übernah...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Leergut
Keine exakte Übereinkunft gefunden.