Laxenburg

Laxenburg ist eine österreichische Marktgemeinde mit {EWZ|AT|31715} Einwohnern (Stand {EWD|AT|31715}) im Bezirk Mödling in Niederösterreich. Bekannt ist der Ort vor allem für Schloss, Schlosspark und Franzensburg. == Geografie == Laxenburg liegt etwa 20 km südlich von Wien an der Schwechat. Nachbargemeinden sind: == Geschichte == Der Ort ist ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Laxenburg

Laxenburg

Laxenburg: die Franzensburg (1798-1836) auf einer Insel im Laxenburger Park Lạxenburg, Marktgemeinde im Bezirk Mödling, Niederösterreich, im Wiener Becken, 2 700 Einwohner.Ein beliebtes Naherholungsgebiet ist der Laxenburger Park (250 ha), ein ehemaliger Schlosspark (nach 1765 als englis...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Laxenburg

Laxenburg , Marktflecken in der niederösterreich. Bezirkshauptmannschaft Baden, 15 km von Wien, an einem Zweig der Südbahn (Mödling-L.), an der Schwechat und dem Wiener-Neustädter Schiffahrtskanal gelegen, mit einem kaiserlichen Lustschloß (erbaut 1377 und 1660) und (1880) 1130 Einw. Der zu dem Schloß gehörige Park, welcher 17 durch die Schw...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Laxenburg

niederösterreichischer Markt an der Schwechat, südlich von Wien, 2600 Einwohner; 2 Schlösser (14. und 18. Jahrhundert, ehemaliger Besitz der Habsburger) , Park.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Laxenburg

© Copyright Laxenburg: Franzensburg.
Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.l/l305000.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.