Lautenbach

[Oedheim] - Lautenbach (früher auch Latenbach oder Lutenbach) ist ein Hofgut mit eigener Markung innerhalb der Gemeinde Oedheim im Landkreis Heilbronn in Baden-Württemberg. Erste Siedlungsspuren sind aus der Mittelsteinzeit bekannt, im Mittelalter befand sich hier ein zwischenzeitlich abgegangenes Dorf. Nach wechselvoller...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lautenbach_(Oedheim)

Lautenbach

[Haut-Rhin] - Lautenbach ist eine französische Gemeinde mit {EWZ|FR|68177} Einwohnern ({EWD|FR|68177}) im elsässischen Département Haut-Rhin. Sie gehört zum Arrondissement Guebwiller, zum Kanton Guebwiller und ist Mitglied des Gemeindeverbandes Région de Guebwiller. == Geografie == Die Gemeinde Lautenbach liegt im Lauc...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lautenbach_(Haut-Rhin)

Lautenbach

[Gernsbach] - Lautenbach ist ein Stadtteil von Gernsbach im Landkreis Rastatt, Baden-Württemberg. == Geographische Lage == Lautenbach liegt in einem Seitental der Murg südöstlich von Gernsbach und westlich des Bergs Teufelsmüle. Im Süden wird der Ort von den unter Naturschutz stehenden Lautenfelsen überragt. == Geschi...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lautenbach_(Gernsbach)

Lautenbach

Lautenbach ist der Name folgender Orte: Deutschland: Frankreich: Lautenbach ist der Name folgender Personen: Lautenbach ist der Name folgender Flüsse: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lautenbach

Lautenbach

[Ottweiler] - ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lautenbach_(Ottweiler)

Lautenbach

[Ortenaukreis] - Lautenbach ist eine Gemeinde im Ortenaukreis in Baden-Württemberg. == Geografie == == Geschichte == Im Jahre 1233 wurde in einer Urkunde des Klosters Allerheiligen das Hofgut Lautenbach erwähnt, andere Güter im unteren Renchtal wurden bereits im 10. Jahrhundert erwähnt. Es entwickelte sich jedoch keine ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lautenbach_(Ortenaukreis)

Lautenbach

Lautenbach, Lautenbacher, Familiennamenforschung: Herkunftsname zu dem häufigen Ortsnamen Lautenbach (Hessen, Baden-Württemberg, Saarland, Elsass).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Lautenbach

[Ablach] - Der Lautenbach ist ein 1,5 km langer orographisch rechter Nebenfluss der Ablach und, über diese, ein Nebenfluss der Donau. Er entspringt aus zwei Quellen auf {Höhe|631|DE-NN} im hohenzollerischen Forstwald auf der Gemarkung Ringgenbach, Stadt Meßkirch. Die Hauptquelle war früher in drei Becken gefasst, die du...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lautenbach_(Ablach)

Lautenbach

[Linzer Aach] - Der Lautenbach ist ein rund ein Kilometer langer Bach auf der Gemarkung der Ortsteile Sohl und dem nach ihm benannten Lautenbach in der Gemeinde Herdwangen-Schönach. Er entspringt auf 641 m. ü. Normalnull im westlichen Teil von des Dorfes Sohl und fließt in westliche Richtung dem benachbarten Lautenbach z...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lautenbach_(Linzer_Aach)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.