Lichten

Lichten bezeichnet: Lichten ist der Name von Ortschaften und Gemeinden: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lichten

lichten

= den Anker lichten, heben, hochziehen
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42025

lichten

den Anker aus dem Grund holen
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42124

lichten

lichten , seemännisch: heben, hochziehen, besonders den Anker.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

lichten

(mittelniederdeutsch 'lihten'), leicht machen, heben, hochziehen, besonders den Anker.
Gefunden auf http://www.wesselhoeft.net/Lexikon/L.htm

Lichten

Lichten , in der Schiffersprache überhaupt etwas heben; besonders die Anker l., sie vom Grunde des Fahrwassers an Bord schaffen.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

lichten

  1. Forstwirtschafteinen Wald ausholzen (Lichtungshieb) .
  2. Schifffahrtheben, liften (z. B. den Anker) .

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.