Kvasir

Kvasir war in der nordischen Mythologie ein Weiser, der durch den Speichel der Göttergeschlechter, der Asen und der Wanen, entstand. Diese spuckten in einen Krug, um das Ende ihres Konfliktes zu besiegeln. Die Asen formten daraufhin den Weisen Kvasir. Alle Menschen, die ihm begegneten, unterbrachen ihre Tätigkeit, um ihm zuzuhören. Kvasirs Ende...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kvasir

Kvasir

nordgermanischer Zwerg (Dvergr), der aus einem Kessel von vermischten Speichel der Asen und Vanen als Symbol ihrer Versöhnung entstanden ist.
Gefunden auf http://mythentor.de/worttafel/k.htm

Kvasir

Kvasir, altnordische Mythologie: aus dem Speichel der Asen und der Vanen geschaffenes göttliches Wesen von besonderer Weisheit, das von den Riesen Fjallar und Gallar getötet wurde. Aus seinem mit Honig gemischten Blut ging der Dichtermet hervor.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kvasir

(Kwasir) in der nordischen Mythologie ein weiser Berater der Asen, der von Zwergen getötet wurde. Aus seinem mit Honig gemischten Blut wurde der Dichtermet OdhrŠ“rir hergestellt, der jeden, der davon trank, zum Weisen und Dichter machte.Externe LinksLexikalische Kurzinfo über Kvasir http://w...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.