Kruppe

Die Kruppe ist eine Körperregion bei Wirbeltieren, die sich im Übergangsbereich zwischen Lendenwirbelsäule, Kreuzbein und Schwanzwirbeln befindet. Ihre Form ist besonders bei Pferden und Hunden von Bedeutung, da sie ein entscheidendes Merkmal für die Verwendbarkeit des Tieres darstellen kann (zum Beispiel bei Pferden) oder wie bei Hunden ein R...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kruppe

Kruppe

Kruppe , zwischen Kreuz und Schwanzansatz liegender Teil des Rückens beim Pferd und Rind.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kruppe

Kruppe (Gruppe, franz. croupe), bei Pferden der Körperteil, der von dem Kreuzbein, den beiden Darmbeinen und den beiden Sitzbeinen nebst den diese Knochen bedeckenden Weichteilen gebildet wird (vgl. Kreuz, S. 200). Die Größe und Form der K. ist sowohl auf das Aussehen der Pferde als auch auf die Leistungsfähigkeit derselben von großem Einfluß...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Kruppe

  1. der zwischen Schweifansatz und Niere gelegene Teil des Pferderückens.

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.