Klimaelemente

Klimaelemente, Bezeichnung für die meteorologischen Erscheinungen, die das Klima in seinen Einzelheiten und seiner vielfältigen Beschaffenheit kennzeichnen. Zu den Klimaelementen gehören u. a. Temperatur, Sonnenstrahlung, Luftfeuchtigkeit, Luftströmung (Wind), Verdunstung, Bewölkung, Niederschlag und Luftdruck. Die Messungen und Beobachtungen....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Klimaelemente

Die Klimaelemente sind alle die meteorologischen Parameter, für die es Sinn macht, sie über die Klimanormalperiode zu mitteln bzw. statistisch auszuwerten. Unentbehrliche klimatologische Parameter (Klimaelemente) sind z.B. die Lufttemperatur, Strahlung, Niederschlag, Luftfeuchte, Sonnenscheindauer, ...
Gefunden auf http://top-wetter.de/lexikon/k/klimaelemente.htm

Klimaelemente

Klima/elemente die Zustands-, Messgrößen des Klimas: Lufttemperatur, relative Luftfeuchte, Wind (als Einzelelemente) u. Abkühlungsgröße (als komplexes Klimaelement).
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro20000/r20009.000.html

Klimaelemente

Ein entscheidender Faktor für die klimatischen Verhältnisse auf der Erde ist die planetarische Zirkulation.die zur Kennzeichnung des Klimas wichtigen messbaren oder zählbaren Größen (Temperatur, Sonnenstrahlung, Luftfeuchtigkeit, Windrichtung, -stärke, Verdunstung, Nie...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Klimaelemente

(Klimaelfaktoren) Verschiedenste Prozesse und Zustände, durch welche das Klima hervorgerufen, erhalten oder verändert wird: Strahlung, Temperatur, Luftfeuchte, Niederschläge, Wind, Sonnenscheindauer bzw. die geographische Breite, die Art des Untergrundes, die Höhenlage, die Exposition und die Bebauung. Die primären Klimafaktoren sind elementar...
Gefunden auf http://bfw.ac.at/rz/wlv.lexikon?keywin=2129
Keine exakte Übereinkunft gefunden.