Klageänderung

Von einer Klageänderung spricht man nach herrschender Meinung, wenn sich der Streitgegenstand ändert. Die Ergänzung oder Berichtigung tatsächlicher oder rechtlicher Ausführungen ohne Änderung des Streitgegenstands ist dementsprechend keine Klageänderung (siehe unten). Die ZPO regelt die Klageänderung in den §§ 263, 264 ZPO. Beispiele Änd...
Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/klageaenderung.php

Klageänderung

Änderung des Streitgegenstandes nach Eintritt der Rechtshängigkeit. Während eines Verfahrens kann sich die Sachlage nachträglich durch Ereignisse derart ändern, dass es für den Kläger günstiger ist, die ursprünglich erhobene Klage zu ändern. Inwiewe...
Gefunden auf http://rechtslexikon-online.de/Klageaenderung.html

Klageänderung

Klageänderung, Recht: die Änderung des mit der Klage geltend gemachten Streitgegenstandes.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Klageänderung

Eine Klageänderung ist das Austauschen des Klageantrags oder des diesen begründenden Sachverhalts innerhalb desselben Prozesses. Klageänderungen können im Zivilprozess oder im Verwaltungsprozess vorkommen. Im Strafprozess gibt es keine Klageänderung im eigentlichen Sinne; allerdings kann die Staatsanwaltschaft unter bestimmten Voraussetzungen...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Klageänderung
Keine exakte Übereinkunft gefunden.