Kesselschmied

wie Keßler (I)
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Kesselschmied

Kesselschmied , der, -s/-e, lateinisch abenarius faber, Kultur- und Wirtschaftsgeschichte: historische Berufsbezeichnung für einen Handwerker, der Kessel herstellt. Es handelte sich hierbei um einen Handwerker, der Kupfer und Messing ohne Erhitzen oder Schmelzen, d. h. nur durch manuelle Bearbei...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kesselschmied

Kesselschmied (Kessler; mhd. kezzel-smit, kezzelaere; nach dem verarbeiteten Material auch Kupferschmied, nach der Arbeitsweise auch Kaltschmied genannt; mlat. aerarius, aerariusfaber, cuprarius, cuprifaber). Die meisten Geräte des täglichen Bedarfs wie Kessel, Töpfe, Pfannen, Backformen, Kannen, Wa...
Gefunden auf http://www.mittelalter-lexikon.de/

Kesselschmied

Kes¦sel¦schmied [m. 1 ] jmd., der berufsmäßig Kessel herstellt; Syn. Kessler
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.