Kauterisation

Kauterisation, medizinisches Verfahren, vor allem der operativen Fachgebiete (siehe Chirurgie), zur Gewebsdurchtrennung bei gleichzeitiger Blutstillung. Schneidet man mit einem Messer oder Skalpell in menschliches Gewebe, entstehen Blutungen aus den kleineren Blutgefäßen und Kapillaren. Bei der Verwendung eines mit...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Kauterisation

Bei der Kauterisation oder Kauterisierung wird Gewebe durch den Kauter oder chemische Mittel (Ätzmittel) zerstört. Dadurch kann z. B. eine Blutung gestoppt oder eine gutartige Wucherung entfernt werden. Neuerdings experimentieren amerikanische Militärärzte mit Kauterisierung in tieferen Gewebsschichten durch starke Ultraschallwellen, um innere...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kauterisation

Kauterisation

Verödung von Gewebe durch die Einwirkung von Hitze, z.B. durch Laserstrahlen oder elektrische Auf- heizung. Die K. findet aufgrund ihrer hohen Präzision v.a. in der Augenheilkunde und in der Abtragung bestimmter Warzen Anwendung. Gestielte Papillome und Poylpen, wie sie in der Harnröhre oder im Da...
Gefunden auf http://hessenweb.de/index.php?id=lexikon&term=1256

Kauterisation

Anwendung des Glüheisens als Ausleitungsmethode auf der Haut. Wirkt durch direkte Ausleitung, durch vegetative Umschaltung und auf dem Reflexweg. Wird heute als Elektrokoagulation zur Gewebszertörung bei krankhaften Wucherungen eingesetzt. Hippokrates sah die Kauterisation als wirksamste B...
Gefunden auf http://naturheilkundelexikon.de/0186a2921d05af01f/0186a292a60cf25e6.html

Kauterisation

Kauterisation die, Kaustik, operative Gewebezerstörung durch Anwenden von Hitze, Kälte oder Ätzmitteln. (Elektrokoagulation)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kauterisation

(Text von 1927) Kauterisation gr. kautêrion Brenneisen, Zerstörung durch Brenn- oder Ätzmittel.
Gefunden auf http://www.textlog.de/15337.html

Kauterisation

Kauterisation Syn.: Kaustik En: cauterization Gewebszerstörung (Verkochung, Verschorfung, Abtragung, Durchtrennung), Blutstillung, Verödung etc. durch Anw. eines Kauters (z.B. einer Messer-, Schlingen-, Nadel-, Kugelelektrode; s.a. Diathermie...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro17500/r19510.000.html

Kauterisation

Kauterisation (neulat.), s. v. w. Ätzung, s. Ätzmittel und Thermocautère.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Kauterisation

Kau¦te¦ri¦sa¦ti¦on [f. -; nur Sg.] das Kauterisieren
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Kauterisation

von griechisch: Kauter - Brenneisen Synonym: Kauterisierung, Kaustik [ Definition ] Die Kauterisation ist ein operatives Verfahren, bei dem Gewebe zerstört oder zerschnitten wird. So können entweder Blutungen gestoppt oder Tumore entfernt werden. [ Methoden ] Grundsätzlich werde drei verschieden...
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Diathermie
Keine exakte Übereinkunft gefunden.