Katasterbuch

Ein Katasterbuch ist das Verzeichnis des Kataster, also jene Bücher, Listen und Datenbanken, in denen die Flurstücke nach Lage, Nutzung, Größe, Besitzverhältnissen usw. verzeichnet sind. Es wird – wie das gesamte Liegenschaftskataster − vom zuständigen Kataster- bzw. Vermessungsamt geführt. Es dient dem Grundbuch als amtliches Verzeichn...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Katasterbuch

Katasterbuch

engl.: Cadastral books Themengebiet: Liegenschaftswesen Bedeutung: Der Teil des Liegenschaftskatasters, in dem die Flurstücke beschrieben und nach Eigentumsverhältnissen zusammengestellt sind. Basis des Automatisierten Liegenschaftsbuchs ALB. Die wichtigsten Kataster...
Gefunden auf http://www.geoinformatik.uni-rostock.de/einzel.asp?ID=1491400619
Keine exakte Übereinkunft gefunden.