Kirchhoff

Kirchhoff ist ein deutscher Familienname. Kirchhoff ist ein Wohnstättenname, der sich auf einen Wohnort bei einem Kirchhof bezieht. == Namensträger == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kirchhoff

Kirchhoff

Gustav Robert. 1824-1887. Deutscher Physiker, der die Kirchhoff-Regeln fr den elektrischen Strom aufstellte.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=K&id=15902&page=1

Kirchhoff

Kirchhoff , 1) Gustav Robert, Physiker, geb. 12. März 1824 zu Königsberg, studierte daselbst seit 1842 Mathematik und Physik, habilitierte sich 1848 an der Berliner Universität, ging 1850 als außerordentlicher Professor nach Breslau, 1854 als Professor der Physik nach Heidelberg und 1874 als Mitglied der Akademie und Professor der mathematische...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Kirchhoff

Gustav Robert. 1824-1887. Deutscher Physiker, der die Kirchhoff-Regeln für den elektrischen Strom aufstellte.
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=K&id=15902&page=1

Kirchhoff

[Begriffsklärung] - Kirchhoff ist: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kirchhoff_(Begriffsklärung)

Kirchhoff

[Mondkrater] - Kirchhoff ist ein Einschlagkrater auf der nordöstlichen Mondvorderseite im Bergland der Montes Taurus, westlich des Kraters Newcomb. Der Krater ist stark erodiert. Der Krater wurde 1935 von der IAU nach dem deutschen Physiker Gustav Robert Kirchhoff offiziell benannt. == Weblinks == == Einzelnachweise == ......
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kirchhoff_(Mondkrater)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.