Integrine

Integrine En: integrins Oberflächenmoleküle vieler Zelltypen, die bei der Anhaftung an andere Zellen, bei der Zell-Zell-Interaktion u. bei der Signalübertragung in das Zellinnere eine Rolle spielen.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro17500/r18145.000.html

Integrine

membrangebundene Proteine, die bei dem Zusammenhalt von Zellen untereinander (Adhäsion ) und bei vielen damit zusammenhängenden Phänomenen eine bedeutende Rolle spielen, etwa bei der Vermittlung von Botschaften und bei der Blutgerinnung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.