Insolvenzgericht

Ein Insolvenzgericht ist zuständig für die Durchführung des Insolvenzverfahrens - sowohl der Regelinsolvenz für Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler, als auch der Verbraucherinsolvenz für natürliche Personen. Das Insolvenzgericht entscheidet über den Insolvenzantrag, bestimmt einen Insolvenzverwalter und prüft beim Vebraucherinsol...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Insolvenzgericht

Insolvenzgericht

Gericht, das für die Durchführung von Insolvenzverfahren zuständig ist. Sachlich zuständiges Insolvenzgericht ist grundsätzlich das Amtsgericht. Das regelt § 2 der Insolvenzordnung (InsO). Die örtliche Zuständigkeit des Insolvenzgerichts bestimmt sich danach,...
Gefunden auf http://rechtslexikon-online.de/Insolvenzgericht.html

Insolvenzgericht

das für die Insolvenz ausschließlich zuständige Amtsgericht (§§ 2 und 3 der Insolvenzordnung) . Die örtliche Zuständigkeit bestimmt sich nach der gewerblichen Niederlassung oder dem allgemeinen Gerichtsstand des Schuldners. Das Insolvenzgericht eröffnet u...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Insolvenzgericht

(Management) Ein Insolvenzgericht ist das im Insolvenzverfahren zuständiges Amtsgericht. Das Insolvenzgerich hat die folgende Aufgaben: Eröffnung/Ablehnung des Insolvenzverfahrens Bestellung des Insolvenzverwalters Beaufsichtigung des Insolvenzverwalters Durchführung des Schuldenbereinigungsplanverfah...
Gefunden auf http://www.onpulson.de/lexikon/6599/insolvenzgericht/
Keine exakte Übereinkunft gefunden.