Idiot

Der Ausdruck Idiot ist im heutigen Sprachgebrauch nurmehr als Schimpfwort geläufig und bezeichnet als solches einen dummen Menschen. Mehr oder minder stark pejorative Synonyme sind etwa „Dummkopf“, „Depp“, „Trottel,“ „Schwachkopf“ oder (veraltend) „Narr“. == Etymologie und Begriffsgeschichte == Das Wort leitet sich vom griechi...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Idiot

Idiot

I¦di¦ot [m. 10 ] 1 [Med.; veraltet] geistig erheblich beeinträchtigter Mensch 2 [ugs., abwertend] Dummkopf, Trottel [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Idiot

Armleuchter , Blitzbirne (ironisch) , Blödel , Blödi , Blödian , Blödmann , Depp , Dösbaddel (norddeutsch) , Dummkopf , Dumpfbacke , Dussel , einer, der auf der Leitung steht , Einfaltspinsel , Einfaltspinsel , en Beschmierten (Ruhrdeutsch) , Esel , Flachpfeife , geistiger Tiefflieger , Hanswurst , Hein Blöd (regional) , Hirni , Hohlkopf , Ho...
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Idiot
Keine exakte Übereinkunft gefunden.