Hypofibrinogenämie

Hypofibrinogenämie die, -, ...ien, Verminderung des Fibrinogens im Blutplasma (angeborene oder erworbene Beeinträchtigung der Blutgerinnungsfähigkeit).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Hypofibrinogenämie

Hypo/fibrinogen/ämie En: hypofibrinogenemia verminderter Fibrinogengehalt des Blutes; je nach Ausmaß mit oder ohne manifeste Blutungsneigung. Als erworbene H. bei Synthesestörung in der Leber, erhöhtem Verbrauch (s.a. Afibrinogenämie) ...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro15000/r17181.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.