Hilo

Hilo (Hawaii, USA), Verwaltungssitz des Kreises Hawaii auf der östlichen Hawaii-Insel, an der gleichnamigen Bucht. In den zwanziger Jahren des 19. Jahrhunderts von Missionaren gegründet, ist Hilo heute eine der größten Städte des Bundesstaates und ist mit seinem geschäftigen Hafen ein Wirtschafts- und Tourismuszentrum auf Hawaii. Es liegt in....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

HILO

HILO ist die polizeiliche Abkürzung für "hilflose Person" und wird in diesem Sinne auch von Rettungsdiensten verwendet. ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/HILO

Hilo

Hilo (ˈhiːloʊ) ist mit über 47.000 Einwohnern die größte Stadt auf Big Island im US-Bundesstaat Hawaii. Sie ist auch Hauptstadt des Hawaii County. Hilo liegt an der Hilo Bay genannten Bucht im Nordosten der Insel. == Geografie == === Geografische Lage === === Klima === Die Lage der Stadt ist dafür verantwortlich, dass Hilo eine der regenrei...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Hilo

Hilo

Hilo , Stadt in Hawaii, USA, Hauptort der Insel Hawaii, 41 000 Einwohner; Zweig der University of Hawaii; Hafen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Hilo

['hi:lɔu] größte Stadt der Insel Hawaii, 40 800 Einwohner; Hafen, Handelszentrum, Fischfang; Fremdenverkehr. GoogleMaps
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Hilo

Abkürzung für "hilflose Person" ("Wie der Hilo dat erstema echt Rabotti machen sollte, hatter rumgelullt wie sonne Spazzel.")
Gefunden auf http://www.ruhrgebietssprache.de/lexikon/hilo.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.