Hefen

Hefen oder Hefepilze, eukaryontische Mikroorganismen, im Allgemeinen einzellige Pilze, die sich vorwiegend durch Sprossung vermehren. Hefen sind eine systematisch nicht einheitliche Gruppe heterotropher Organismen, die weltweit verbreitet und überall anzutreffen sind. Sie siedeln sich mit Vorliebe auf zuckerhaltigen...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Hefen

Synonym: Hefepilze Englisch: yeast [Inhaltsverzeichnis] [ 1. Definition ] Hefen sind einzellige, eukaryotische Mikroorganismen aus dem Reich der Pilze. Sie vermehren sich durch Sprossung oder Teilung bzw. Spaltung. Die meisten Hefen gehören zu den Schlauchpilzen (Ascomycota) an, es we...
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Hefe

Hefen

Hefen, Kellereitechnik: feste Stoffe, die sich nach der alkoholischen Gärung von untergärigem Bier und Wein absetzen (Drusen, Geläger) oder bei obergärigem Bier an die Oberfläche steigen (Geest); Hefen bestehen vorwiegend aus lebenden oder toten Hefezellen, Eiweißen u. a. organischen Stoffen; sie di...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Hefen

Hefen: Bier Biologisch gesehen handelt es sich bei Hefen um mikroskopisch kleine, zumeist einzellige Pilze. Viele Vertreter haben wirtschaftliche Bedeutung, so die Bier-, Wein und Backhefe. Hefen, Mikrobiologie: mikroskopisch kleine einzellige Hefepilze (Saccharomyces u. a. Gattungen), die die a...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Hefen

Hefen En: yeasts eine selbstständige Gruppe einzelliger Pilze (s. Abb.) mit ausgeprägter Zellwand u. Bildung von Pseudomyzel (im Ggs. zu Schimmelpilzen). Ihre Vermehrung erfolgt vegetativ durch Sprossung u./oder Spaltung (Schizosaccharomyces bzw. Saccharomycodes). Teilweise führen sie Gärung herbei, v.a. Saccharomyces als Back-, Wei...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro15000/r15410.000.html

Hefen

Einzellige, zu den Pilzen zählende Mikroorganismen (Thallophyde = Pflanzen ohne Wurzeln und Blätter), in kugeliger, ovaler, länglich bis zylindrischer oder gespitzter Form, die Größe beträgt zwischen 5 und 14 Tausendstel Millimeter. Die meisten davon vermehren sich rasend schnell durch Zellsprossung. Dieser Vorgang kann bis zu 35-mal stattfin...
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Hefen_3.0.559.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.