Hammerprägung

Münztechnischer Begriff zur Bezeichnung des alten Prägeverfahrens mit dem Hammer, im Gegensatz zur mechanischen Prägung. Dabei wurde die Ronde in den festgesetzten Unterstempel (Stock) gelegt, darauf kam der Oberstempel (Eisen), auf den mehrere Schläge mit dem Hammer ausgeführt wurden. Dadurch entstanden häufig Doppelp...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40038

Hammerprägung

Münztechnischer Begriff zur Bezeichnung des alten Prägeverfahrens mit dem Hammer, im Gegensatz zur mechanischen Prägung. Dabei wurde die Ronde in den festgesetzten Unterstempel (Stock) gelegt, darauf kam der Oberstempel (Eisen), auf den mehrere Schläge mit dem Hammer ausgefü...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42077

Hammerprägung

numismatische Bezeichnung für die Münztechnik, bevor die mechanische Prägung eingeführt wurde. Bei der Hammerprägung wurde der Schrötling zwischen Unter- und Oberstempel befestigt. Auf den Oberstempel wurden dann mehrere Hammerschläge geführt. Die schlechte Qu...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.