Hackordnung

Hackordnung Soziale Rangordnung bei Tiergesellschaften: z. B. das an erster Stelle der Rangordnung stehende Huhn wird von anderen Hühnern nicht oder nur in Ausnahmefällen beim Fressen gehackt, wogegen es seinerseits alle unter ihm stehenden Hühner vom Futterplatz weghackt. Diese Reihe wird fortgesetzt bis zum letzten Huhn in der Rangfolge. Über...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Hackordnung

Der Begriff Hackordnung stammt aus der Anfangszeit der Verhaltensforschung, der anstelle der heute üblichen Bezeichnung Rangordnung verwendet wurde.
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Hackordnung

Hack
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Hackordnung

  1. Hack¦ord¦nung [f. 10 ] 1 festgelegte Rangordnung, nach der ein Huhn jedes ihm unterlegene Huhn vom Futter oder einer bevorzugten Schlafstelle u. a. durch Hacken vertreiben kann 2 [übertr.] hierarchische Gesellschaftsordnung (z. B. im Berufsleben)
  2. Rangordnung , z. B. bei Hühnern am Futterplatz. Die Ranghöheren hacken die Rangniedere...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.