Hug

Hug ist ein deutschsprachiger Familienname. == Herkunft und Verbreitung == Der Familienname Hug ist die nicht-diphthongierte Form des Namens Haug. Diesem Lautmerkmal gemäß ist der Name hauptsächlich im Hochalemannischen, besonders in der Deutschschweiz, verbreitet. == Namensträger == == Siehe auch == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Hug

Hug

Hug, Familiennamenforschung: Hugo.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Hug

Hug , 1) Johann Leonhard, namhafter kathol. Theolog, geb. 1765 zu Konstanz, erhielt 1789 die Priesterweihe und wurde 1791 als Professor der Theologie nach Freiburg berufen, wo er 11. März 1846 starb. Unter seinen zahlreichen Schriften erwarb sich bleibenden Wert seine "Einleitung in die Schriften des Neuen Testaments" (Stuttg. 1808; 4. A...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

HuG

Abkürzung für: †žHerr(in) und Gebieter(in)†œ und damit scherzhaft für den Ehemann/Lebensgefährten
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42664
Keine exakte Übereinkunft gefunden.