Grundkosten

Kosten für eine Ressource, wie z.B. Material, Eigenleistung, Fremdleistung, Lohnbearbeitung, die einer Leistungszeile direkt und verursachungsgerecht zugeordnet werden. Die Ressource wird als Kalkulationsposition einer Leistungszeile angelegt. Die Grundkosten werden aus den Basiskosten und weiteren Zu- und Abschlägen sowie Umlagen berechnet. Sie ...
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Grundkosten

Grundkosten sind eine spezielle Kostenkategorie für aufwandsgleiche Kosten, das heißt Kosten, die eine wertmäßig exakte Entsprechung im Aufwand der Finanzbuchhaltung haben. Sie haben Wirksamkeit auf Gewinn- und Verlustrechnungs-Positionen, wenn sie betriebsbedingt, geplant bzw. gewöhnlich und periodengerecht sind. Die gesamten Kosten ergeben ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Grundkosten

Grundkosten

Als Grundkosten (auch: aufwandsgleiche Kosten) bezeichnet man denjenigen Teil der Kosten, welchem Aufwendungen in exakt gleicher Höhe gegenüberstehen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42185

Grundkosten

Festkosten , fixe Kosten , Fixkosten
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Grundkosten
Keine exakte Übereinkunft gefunden.