Gottlieb

Gottlieb ist ein männlicher Vorname und ein gängiger Familienname. Gebräuchlich ist auch die lateinische Variante Amadeus und seltener das griechische Theophilos. == Bekannte Namensträger == === Vorname === === Familienname === in anderer Schreibweise: === Sonstige === ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Gottlieb

Gottlieb

Vorname. Namenstag: 07.06. pietistische Neubildung im 18.Jhdt.; althochdeutsch; got=Gott; leip=Erbe
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen07.htm

Gottlieb

Gọttlieb, in der Zeit des Pietismus (17./18. Jahrhundert) aufgekommener männlicher Vorname, ûbersetzung von Amadeus und Theophil oder Umdeutung des alten Namens Goteleib (althochdeutsch got »Gott« + althochdeutsch leiba »Nachkomme, Sohn«) in Anlehnung an das Adjek...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Gottlieb

Gottlieb, Familiennamenforschung: aus dem alten deutschen Rufnamen Goteleib (got + leiba) entstandener Familienname. Die nach diesem alten Rufnamen im 17./18. Jahrhundert neu gebildete Namensform, wobei man in pietistischem Geist die Namensbestandteile in Anlehnung an die niederhochdeutschen Wör...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Gottlieb

[ursprünglich Gottleib, `Gotteskind`] männlicher Vorname.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.