Goldhähnchen

Goldhähnchen, Gattung sehr kleiner, Insekten fressender Singvögel aus der Familie der Grasmücken. Alle Arten dieser Gattung haben graugrün oder gelblich grün gefärbte Rücken und eine hellere Unterseite. Die Federn des Scheitels sind oft leuchtend gefärbt. Die Vögel erreichen eine Größe von maximal zehn Zentimetern. Ihr Flug ist kurz und ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Goldhähnchen

Goldhähnchen: Wintergoldhähnchen (Regulus regulus) Goldhähnchen, Regulinae, Unterfamilie der Grasmücken. ûberwiegend grünlich gefärbt mit goldgelbem oder orangerotem Scheitel. In den Nadelwäldern Mitteleuropas brütet als kleinster heimischer Waldvogel das 9 cm lange Wintergoldhähnchen (Reg...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Goldhähnchen

  1. Goldhähnchen , s. Goldkäfer.
  2. Goldhähnchen (Regulus Cuv.), Vögelgattung aus der Ordnung der Sperlingsvögel, der Familie der Sänger (Sylviidae) und der Unterfamilie der eigentlichen Sänger (Sylviinae), kleine, zierliche Vögel mit geradem, dünnem, spitzigem Schnabel mit hoher Firste und eingebogenen Rändern, sehr schlanken, hochl...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Goldhähnchen

    1. (Regulinae) Wintergoldhähnchensehr kleine, meisenähnliche Singvögel , benannt nach der gelben Scheitelfärbung; einheimische Arten sind: Wintergoldhähnchen, Regulus regulus, und Sommergoldhähnchen, Regulus ignicapillus.Externe Links...
    2. Gold¦hähn¦chen [n. 7 ] winziger Singvogel aus der Familie der Grasmücken (Sommer~, Winter~) [v...
      Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
      Keine exakte Übereinkunft gefunden.