Gluon

Die von den Gluonen vermittelte Anziehung zwischen den Quarks, und daraus folgend zwischen Protonen und Neutronen, ist für die Stabilität der Atomkerne verantwortlich. (Zusammenhalt der Protonen und Neutronen im Atomkern; gerade die Protonen würden sich ansonsten aufgrund ihrer gleichen elektrischen Ladung abstoßen). Die Quantenchromodynamik (...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Gluon

Gluon

Fundamentales Teilchen des Standard-Modells. ûber den Austausch von Wechselwirkungsteilchen mit Namen Gluon kommt die starke Kraft zustande, d.h. stark wechselwirkende Teilchen wie die Quarks üben aufeinander Kräfte aus, indem sie Gluonen austauschen. Gluonen sind elektrisch neutral, masselos und ...
Gefunden auf http://kworkquark.desy.de/lexikon/lexikon.gluon/1/index.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.