Gloversville

Gloversville (spr. glowwerswill), Stadt im nordamerikan. Staat New York, Grafschaft Fulton, nordwestlich von Albany, hat Fabrikation lederner Handschuhe und (1880) 7133 Einw.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Gloversville

['glʌvəzvil] Stadt im O von New York (USA) , am Fuß der Adirondack Mountains, 18 000 Einwohner; Zentrum der Handschuhindustrie der USA; Schuh-, Textil- u. Schallplattenindustrie, Maschinenbau, Holzverarbeitung; gegr. 1760 von schott. Handschuhmachern.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.