Gesetze

Der Gesetzgeber- Parlament- beschließt Gesetze. Das Bundesparlament oder die Länderparlamente haben zum Schutz des Wassers eine Reihe von Gesetzen verabschiedet. Beispiele: Wassersicherstellungsgesetz, Wasserhaushaltsgesetz
Gefunden auf http://lexikon.wasser.de/index.pl?begriff=Gesetze&job=te

Gesetze

Abgeordneter, Beauftragter
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Gesetze

bei zu vielen gesetzlichen Vorgaben besteht die Gefahr eines Reformstaus, d h. sie können nicht alle den sich ändernden Gegebenheiten angepaßt werden.
Gefunden auf http://dezentrales-abwasser.de/Allgemein/lexikon.htm

Gesetze

Übersicht über die im Netz verfügbaren Wahlgesetze
Gefunden auf http://www.wahlrecht.de/lexikon/index.html

Gesetze

Die weinrechtlichen Belange innerhalb der EU sind zum Großteil in EU-Verordnungen definiert. Im Detail siehe unter Etikett, Qualitätssystem (Weinarten, Qualitätsstufen), Qualitätswein-Rebsorten, Weinbezeichnungsrecht und Weingesetz (EU-Verordnungen, EU-Weinmarktordnung, Handelsabkommen EU-USA); sowie bei den rund 100 Weinbauländern.
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Gesetze_3.0.8553.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.