Geminga

Geminga, Neutronenstern im Sternbild Zwillinge, der vor etwa einer Million Jahre als Supernova explodierte. Geminga ist eine sehr heiße Strahlungsquelle vor allem im Gammabereich, aber auch schwächer im Röntgenbereich. Optisch erscheint sie als extrem lichtschwacher Stern der 25. Größenklasse. Er ist heute etwa 150 bis 400 parsec von der Erd.....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Geminga

Im Jahr 1972 entdeckte der europäische SAS-2 Satellit im Gammabereich eine Energiequelle im Sternbild Zwillinge. Das italienische Forscherteam, welches es sich zur Aufgabe gemacht hatte, diese Energiequelle auch im optischen Bereich zu finden, gab dieser Quelle den Namen Geminga (von Gemini und Gamma Ray Source). Außerdem...
Gefunden auf http://astronomie.de/bibliothek/lexikon/lex-g.htm

Geminga

Geminga ist ein Pulsar im Sternbild Gemini. Die Entfernung beträgt etwa 800 Lichtjahre , ist jedoch mit großer Ungenauigkeit behaftet. Der Name leitet sich von GEMINi GAmma ray source (Gemini-Gammastrahlenquelle) ab. Entdeckt im Jahre 1972 mit Hilfe des Satelliten SAS-2, ist Geminga die zweithellste bekannte Quelle für Gammastrahlung von über ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Geminga
Keine exakte Übereinkunft gefunden.