Gemeindevermögen

Gemeindevermögen , s. Gemeindehaushalt.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Gemeindevermögen

(Kämmereivermögen) das der Gemeinde gehörende Verwaltungsvermögen (z. B. Rathäuser, Schulen, Krankenhäuser) , Finanzvermögen (Gemeindebetriebe, Ertrag bringende Grundstücke) und die sog. Sachen in Gemeindegebrauch (Straßen, Plätze, Brücken) ....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.