Gebäudeeigentum

Eigentumsform in der ehemaligen DDR.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42735

Gebäudeeigentum

Das im Rahmen einer Rechtsordnung umfänglichste Herrschafts- und Verfügungsrecht, das eine natürliche oder juristische Person über ein → Gebäude ausüben kann. In Deutschland ist das Eigentum an einer Immobilie mit einer Grundbucheintragung verbunden. Der Eigentumsbegriff bezeichnet auch das Gebäude selbst.
Gefunden auf http://www.stalys.de/data/ix04.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.