GnRH

Gonadotropin-Releasing-Hormon ( Lexikon Gynäkologie )
Gefunden auf http://www.med-kolleg.de/medizin-lexikon/G/GnRH.htm

GnRH

Gonadotropin releasing Hormon Das Hormon wird im Hypothalamus gebildet und pulsatorisch freigesetzt. Es bewirkt die Freisetzung der hypophysären Gonadotropine LH und FSH sowie die Proliferation der gonadotropen Zellen
Gefunden auf http://vetion.de/lexikon/index.cfm?buchstabe=G&lex_go=1125#1125

GNRH

GNRH Syn.: GnRH Etymol.: engl. Abk. für gonadotropin releasing hormone.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro12500/r14072.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.