Forenhaftung

Mit Forenhaftung wird schlagwortartig die Haftung der Betreiber von Foren für rechtswidrige Beiträge ihrer Nutzer bezeichnet. Die Voraussetzungen der Haftung ware zwischen den Untergerichten umstritten, die Frage wurde aber vom BGH mittlerweile geklärt. BGH v. 27.3.2007 Der BGH hat mit seiner Entscheidung vom 27.3.2007 (Az. VI ZR 101/06) entschi...
Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/forenhaftung.php

Forenhaftung

Unter Forenhaftung wird die Haftung für in Internetforen eingestellten Beiträge verstanden. Da es in Internetforen seit deren Bestehen immer wieder auch zu Beleidigungen, Verleumdungen, Bedrohungen und anderen rechtlich relevanten Äußerungen kommt und die tatsächlichen Autoren solcher Beiträge oft schwer oder gar nicht zu ermitteln sind, ste...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Forenhaftung

Forenhaftung

Forenhaftung, das Telemediengesetz hat sich zur Aufgabe gemacht, die rechtlichen Anforderungen für elektronische Informations- und Kommunikationsdienste vereinheitlichen zu wollen, und ersetzt die alten Regelungen des Teledienstegesetzes und des Medienstaatsvertrages für Internetdienste. Es rege...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Forenhaftung

Unter dem Begriff Forenhaftung versteht man die Haftung eines Foren-Betreibers im Internet für darin veröffentlichte, rechtswidrige Inhalte. Keine...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42220

Forenhaftung

Unter Forenhaftung wird die Haftung fuer in Internetforen eingestellten Beitraege verstanden.
Gefunden auf http://lexikon.buskeismus.de/Forenhaftung
Keine exakte Übereinkunft gefunden.