Exklave

Exklave siehe Enklave
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Exklave

Exklave, ein kleines Areal einer Organismenart, das vom Hauptverbreitungsgebiet abgetrennt ist. Exklaven entstehen zum einen, wenn Arten sich aus einem größeren Gebiet zurückziehen und dabei Reste des ursprünglichen Lebensraumes bewohnt bleiben. Beispiele dafür sind nördliche Spezies, die seit Ende der Eiszeit...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Exklave

Gebietsteil eines Staates, das von einem anderen Staat völlig umschlossen oder aufgrund natürlicher Gegebenheiten nur über das Territorium des anderen Staates erreichbar ist (Ggt.: Enklave).
Gefunden auf http://www.bpb.de/popup/popup_lemmata.html?guid=8K96MR

Exklave

Eine Exklave (von {FrS|exclavé ‚ausgeschlossen‘} aus {LaS|ex} ‚aus‘ und clavis, ‚der Schlüssel‘; das Gegenteil ist eine Enklave) ist ein Teil – auch Teile – eines politischen Gebietes (Mutterland), das vom Rest des Gebietes durch Grenzen räumlich abgetrennt ist und ausschließlich über fremdes Gebiet zu erreichen ist. Beispiele...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Exklave

Exklave

Exklave die, Enklave.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Exklave

Exklave , ein vom Hauptgebiet eines Staats getrennter kleiner Gebietsteil; vgl. Enklave.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Exklave

  1. [die; lateinisch, französisch, `Ausschluss`] ein von fremdem Staatsgebiet umschlossener Teil des eigenen Territoriums; Enklave.
  2. Ex¦kla¦ve [f. 11 ] 1 von fremdem Staatsgebiet umgebener Teil des eigenen Staates; Ggs. Enklave 2 Vorkommen einer Pflanzen- oder Tierart außerhalb ihres eigentlichen Verbreitungsgebiets [nach dem Muster von ...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Exklave

    kleineres, vom Hauptareal isoliertes Verbreitungsgebiet
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42780
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.