Durchschnittsentgelt

Bei der Rentenberechnung werden für jedes einzelne Kalenderjahr der Versicherung Entgeltpunkte (= Verhältniswerte) bestimmt, indem das vom Versicherten erzielte individuelle Bruttoarbeitsentgelt durch das jeweilige Durchschnittsentgelt aller Versicherten geteilt wird. Das Bruttoarbeitsentgelt in der früheren DDR wird zuvor durch Umrechnung auf W...
Gefunden auf http://www.rententips.de/rententips/lexikon/index.php?index=1307

Durchschnittsentgelt

Das Durchschnittsentgelt ist eine veränderliche Rechengröße im deutschen System der gesetzlichen Sozialversicherung. == Festsetzung und Definition == Die Bundesregierung bestimmt das Durchschnittsentgelt jährlich durch Rechtsverordnung entsprechend der Entwicklung der Bruttolohn- und -gehaltssumme je durchschnittlich beschäftigtem Arbeitnehme...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Durchschnittsentgelt

Durchschnittsentgelt

Das Durchschnittsentgelt ist ein zentraler Wert zur Berechnung der erworbenen Rentenansprüche. Das Durchschnittsentgelt ist ein Wert, der die Rentenberechnung und damit die Rentenhöhe beeinflusst. Bei der Rentenberechnung werden für die einzelnen Kalenderjahre des Versicherungsverlaufes Entge...
Gefunden auf http://www.ihre-vorsorge.de/Lexikon-Durchschnittsentgelt.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.