Doppelhäuer

Häuer mit doppelter Arbeitszeit eines gewöhnlichen Häuers; überhaupt auch völlig ausgebildeter, im Genuß des vollen Lohnes stehender Bergmann, wie Vollhäuer
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Doppelhäuer

Doppelhäuer, Kulturgeschichte: Bezeichnung für a) erfahrener [Vollhäuer]; b) Häuer, der doppelte Schichten hintereinander arbeitete. Der Begriff ist verschiedentlich in historischen Quellen zu finden. Die Kenntnis seiner Bedeutung kann besonders für genealogische sowie regional- bzw. lokalhi...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.