Dombauverein

Eine Vereinigung von Privatpersonen, die den Bau oder den Erhalt einer Kathedrale freiwillig fördern wollen. In Köln wurde der Zentral-Dombau-Verein 1840 ins Leben gerufen. Er brachte zwei Drittel der Summe auf, die die Vollendung des Domes zwischen 1842 und 1880 kostete. Auch heute trägt der Verein entscheidend zum Er...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42056

Dombauverein

Eine Vereinigung von Privatpersonen, die den Bau oder den Erhalt einer Kathedrale freiwillig fördern wollen. In Köln wurde der Zentral-Dombau-Verein 1840 ins Leben gerufen. Er brachte zwei Drittel der Summe auf, die die Vollendung des Domes zwischen 1842 und 1880 kostete. Auch heute trägt der Verein entscheidend zum Erhalt des Domes bei.
Gefunden auf http://www.koelner-dom.de/index.php?id=glossar&PHPSESSID=dab2243a45f2c81430
Keine exakte Übereinkunft gefunden.