Digesten

Digesten siehe Corpus Iuris Civilis
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Digesten

(Durchgearbeitetes) (oder Pandekten) sind die (9142) Auszüge aus (mehr als 200) Schriften (wahrscheinlich 39) klassischer Juristen des römischen Rechts, welche der oströmische Kaiser Justinian 530/3 unter Beseitigung der unmittelbaren Geltung aller nicht erfassten Texte zum Gesetz erhebt. Sie werden von einer Kommission vorbereitet, welcher der ...
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Digesten

Digẹsten , Teil des Corpus Iuris Civilis.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Digesten

systematisch geordnetes Sammelwerk
Gefunden auf http://www.ahnenforschung.org/Lexikon/lexikon.php?Frage=d&Abfrageart=Begrif

Digesten

Digesten (lat.), s. v. w. Pandekten, s. Corpus juris.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Digesten

[lateinisch] (Pandekten) Sammlung von Auszügen aus den Schriften bedeutender römischer Juristen, Hauptbestandteil des Corpus juris civilis .
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Digesten

Siehe unter Pandekten.
Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/digesten.php
Keine exakte Übereinkunft gefunden.