Demographie

Demographie, interdisziplinäre Erforschung menschlicher Populationen (Bevölkerungsgruppen oder ganzer Völker) hinsichtlich ihrer sozialen Merkmale und deren historischen Entwicklung. Folgende Punkte gehören zum Aufgabenspektrum der Demographie, bzw. sind für sie von Interesse: (1) Analyse der Bevölkerungsstru...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Demographie

Wissenschaft von der Bevölkerung. Demographie erfaßt die statistischen Daten und beschreibt die Bevölkerung. Soziographie
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

Demographie

(griech.) D. bezeichnet die wissenschaftliche Erforschung des Zustandes der Bevölkerung und ihrer zahlenmäßigen Veränderungen (Geburtenrate, Zu- und Abwanderungen, Altersaufbau etc.).
Gefunden auf http://www.bpb.de/popup/popup_lemmata.html?guid=JJ2ICE

Demographie

von griechisch: δήμος (démos) †“ Volk und γραφή (graphé) †“ Schrift Synonym: Demografie Englisch: demography [ Definition ] Die Demographie oder Bevölkerungswissenschaft ist eine wissenschaftliche Disziplin, die sich mit den zeitlichen und räumlichen Veränderungen von menschlichen Bevölkerunge...
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Demographie

Demographie

(engl.: Demography) 1. Wissenschaft von der Bevölkerung mit Schwerpunkt auf der Bevölkerungsstruktur und -entwicklung. 2. (Saloppe) Bezeichnung für den Teil eines Fragebogens, in dem soziodemographische Informationen (Alter, Geschlecht, Bildungsabschluss, Beruf, Kon...
Gefunden auf http://www.lrz-muenchen.de/~wlm/ilm_d9.htm

Demographie

Demographie. Die historische Demographie kann sich für das FMA. nur auf wenige, zudem - was absolute Zahlen anbelangt - wenig verlässliche Quellen stützen. Die Aufzeichnungen zeitgenössischer Geschichtsschreiber überliefern schon deswegen keine exakten Angaben, da repräsentative Zählungen mangels ei...
Gefunden auf http://www.mittelalter-lexikon.de/

Demographie

Demographie die statistisch erfasste Bevölkerungszahl bzw. Zusammensetzung einer Gesellschaft, auch deren zahlenmäßige Veränderung in einem bestimmten Zeitraum; in der Medizin von Bedeutung im Zusammenhang mit dem Auftreten bestimmter Krankheitsbilder etc.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro42500/r44364.000.html

Demographie

Beschreibung der wirtschaftlichen und sozialpolitischen Bevölkerungsstruktur eines Landes: Alter, Wohnort, Einkommen, Vermögen, Religion, Familienstand...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42293

Demographie

  1. [griechisch] (Bevölkerungswissenschaft) die Wissenschaft, die sich mit der Größe, Struktur (z. B. soziale, ethnische, religiöse Struktur) und Verteilung der Bevölkerung beschäftigt und Fragen nach den Ursachen und Wirkungen von Bevölkerungsveränderungen (i...
  2. De¦mo¦gra¦phie [f. 11 ] Lehre von der Bevölkerung, insbesondere hin...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Demographie

    Die Demographie (griech. demos = Volk, graphein = schreiben) ist eine Wissenschaft, die auf statistischer Ebene den Zustand und die Entwicklung der Bevölkerung untersucht. Demographische Merkmale sind (objektive) Eigenschaften von Personen sozialer und wirtschaftlicher Art, wie z.B. Geschlecht, Alter, Beruf, Einkommen, Bildung, Haushaltsgröße, S...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42574

    Demographie

    Bevölkerungsentwicklung , Bevölkerungslehre , Bevölkerungsstatistik , Bevölkerungswissenschaft , Demografie
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Demographie
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.