Deësis

Als Deësis wird die mittelalterliche Darstellung des am jüngsten Tag zu Gericht sitzenden Jesus bezeichnet. Jesus zur Seite sitzen Maria auf der linken und Johannes der Täufer auf der rechten Seite. Außerhalb der Ostkirche, also in der Kunst der katholischen Kirche, kann Johannes der Evangelist an die Stelle des Täufers treten. Maria und Joha...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Deësis

Deesis

Deesis die, Darstellung des thronenden Christus zwischen Maria und Johannes dem Täufer, die zu seinen Seiten fürbittend stehen; in der abendländischen Kunst seit dem 10./11. Jahrhundert.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.